Kreative Entspannung, Muße und Inspiration

Häufig zehrt der Alltag an uns – Multitasking, kurze Deadlines, zu viele Aufgaben beruflich und privat. Vieles können wir nicht (sofort) ändern, wohl aber können wir uns Zeitfenster für uns selbst einbauen, um wieder Kraft zu tanken, und so Energie, Klarheit und Lebendigkeit wiedergewinnen.
Die Bildende Kunst kann hier ein schöner Weg sein, um auf einer ganz andere Ebene aus dem „Erfahrungsgefängnis“ herauszukommen und sich neue Wege zu erschließen.

Ein offener Geist und Inspiration (also Beseeltheit) sind die beste Basis für Kreativität. So gelingt es uns, in den „Flow“ zu kommen, wir sind vollkommen eins mit unserem Tun, alles Äußere spielt keine Rolle mehr….

Das belebt, regeneriert und setzt neue Kräfte frei.

Entspannung, Achtsamkeit und Yoga können hier der erste Schritt sein.
Raus aus dem Alltag und rein in die Kunst, ob Betrachtungen über die Kunst und Kunstwerke oder tatsächlich Malerei – mit und ohne Yoga!

Ich biete:

     

  • Entspannte Kunstbetrachtung:
    Leichte Entspannungsübungen abgerundet durch Kunstbetrachtungen.
  •  

  • Yoga und Malen:
    Einstimmende Entspannung und dann freies Malen mit Betreuung. Halb- oder ganztägiger Workshop, keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Doris Heidenberger 2018 Staffelsee, Acryl auf Leinwand, 140 x 100 cm